Posted on 10/17/2014 at 08:08

Einfach & effizient

Rollingpin

Einfach & effizient FÜR GAST UND WIRT
Wie der Zahlungsdienstleister Wirecard CEE mit kreativen Ideen und innovativen Lösungen das Bezahlen von Morgen definiert und gleichzeitig die No-Show-Problematik aus der Welt schafft.
In unseren Breiten klingelt es zwar noch verhältnismäßig oft in den Geldbörsen, wenn Kunden ihre Rechnung begleichen. Um zu sehen, dass der Trend in Richtung unkompliziertem, bargeldlosem
Bezahlen geht, muss man kein Wahrsager sein. Ein Blick über den großen Teich genügt und wir sehen die Zukunft – fragen Sie mal einen Amerikaner, ob er Bargeld bei sich hat ... Höchste Zeit, sich mit dem neuesten Stand in puncto Zahlungsmöglichkeiten vertraut zu machen. Die erfahrenen Profis und bevorzugten Ansprechpartner: Wirecard CEE.
Geschätzter Partner der Gastronomen
Mit kreativen Ideen und dem Wissen um die Bedürfnisse und Wünsche verschiedenster Zielgruppen, sorgt Wirecard CEE seit Jahren für innovative Lösungen rund ums Bezahlen und ist somit zum geschätzten Partner vieler Gastronomen geworden. Wie das System funktioniert ist einfach erklärt:
Wirecard CEE agiert als Schnittstelle zwischen Kunden und Gastronomen und bietet somit beiden die hundertprozentige Sicherheit, dass sensitive Bezahldaten nicht weitergegeben werden und Zahlungen verlässlich eingehen. Über 85 Zahlungs-und Risikomanagementsysteme werden sinnvoll miteinander kombiniert um den Anforderungen internationaler Zielgruppen zu entsprechen. Von Kartenzahlungen über SOFORT Überweisung bis Chip and PIN sind viele Lösungen einsetzbar. Die Prüfung von Zahlungs- und Personendaten erkennt Betrug frühzeitig und ermöglicht so sichere Umsätze.

No-Show-Lösungen und mehr
Die Innovationen von Wirecard CEE hören jedoch nicht beim zeitgemäßen Bezahlen auf. Auch für die gerade sehr aktuelle Diskussion um Gäste, die zwar ihre Reservierung im Restaurant platziert haben, aber nicht zum Termin erscheinen, hat Wirecard CEE Lösungen parat: Bieten Sie zum Beispiel das Reservieren von zu Hause aus oder mobil an. Der Gast kann per App oder Website den gewünschten Sitzplatz zu gewünschtem Tag und Uhrzeit reservieren. Im Zuge dessen wird seine Kreditkarte im System hinterlegt, was dem Gast beim Besuch das Leben vereinfacht: er kann seine Rechnung sofort mit der hinterlegten Karte begleichen. Kommt der Gast aber unkommentiert nicht zum Termin, macht das System das Leben der Gastronomen einfacher: Als Stornogebühr werden zehn Euro (oder welchen Betrag Sie festlegen möchten) vom Gast abgebucht. Selbstverständlich mit einer höflichen Information an den Gast, je nach Ihren Vorstellungen auch mit Gutschrift für den kommenden Besuch. In Amerika ist dieses System der Absicherung bereits gang und gäbe und beugt ärgerlichen und kostenintensiven Ausfällen vor.
Auch schnelleres Bestellen sowie effizienteres Werben ist mit den cleveren Wirecard CEE-Lösungen möglich – Stichwort iBeacon: aktuelle oder maßgeschneiderte Angebote werden Ihrem Gast direkt aufs Handy geschickt, wenn er an Ihrem Geschäft vorbeigeht. Einfach und effizient. Typisch Wirecard CEE eben ... Jetzt mehr Infos holen!

Pressemeldung downloaden