Posted on 09/13/2016 at 13:30

Mobiles Bezahlen mit Registrierkassenfunktion

economyaustria.at

Wirecard entwickelt neue App für Verwendung von Alipay auf mobilen Endgeräten.

Der Zahlungsdienstleister Wirecard bringt in Zusammenarbeit mit Alipay, ein Tochterunternehmen der chinesischen Alibaba-Gruppe, eine mobile Zahlungstechnologie für alternative Zahlungsverfahren die auf QR-Codes basieren.

Wirecard hat eine App entwickelt mit der Händler europaweit Alipay-Zahlungen per Scan abwickeln lassen können. Die Lösung richtet sich an stationäre Einzelhändler in Europa, die chinesischen Touristen deren vertraute mobile Bezahlmethode anbieten möchten. Die App wird laut Wirecard vor allem bei Gastronomie- und Bekleidungs-Händlern verwendet, Branchen, die vom wachstumsträchtigen chinesischen Tourismus-Markt besonders profitieren.

Potential für Tourismus und Geschäftsreisende
"Mit der neuen Applikation bieten wir Händlern eine einfache Möglichkeit Alipay anzubieten", sagt Rita Liu von Alipay. "Unsere Kunden haben eine starke Bindung zur Alipay-Marke, wir sind uns sicher, dass Touristen die heimische Bezahlmethode in Europa immer öfter anwenden werden“, so Liu weiter. "Die Alipay App Lösung ist einzigartig, nicht nur in Europa, sondern weltweit. Wir sehen großes Potenzial im Wachstumsmarkt mit chinesischen Touristen und Geschäftsleuten“, ergänzt Jörn Leogrande von Wirecard.
Die App-Lösung soll durch die einfache Anwendung für jegliche Händler attraktiv sein. Ein Kunde zeigt dabei dem Händler lediglich sein Smartphone-Display mit einem Barcode. Der Händler trägt den Rechnungsbetrag in seiner 'Scan Alipay' App auf dem mobilen Endgerät ein, scannt den QR-Code vom Kunden-Smartphone ab und die Transaktion ist fertig. Die Zahlungsabwicklung erfolgt über die Wirecard Bank.

Pressemeldung downloaden
  • Google+
  • Mail
  • XING