Posted on 05/03/2015 at 09:46

Wirecard CEE gewinnt Diabetesservice-Plattform mySugr als Kunden

economyaustria.at

Das Diabetes-Service-Unternehmen mySugr bietet Apps und Web-Services an, die den Therapie-Alltag von Diabetikern erleichtern. Eines der neusten davon ist die mySugr Academy - die erste zertifizierte digitale Schulungsplattform.

Eigene Erfahrung entscheiden
Das Angebot für Diabetiker ist aus der eigenen Erfahrung der Gründer entstanden, die Hälfte des Gründerteams lebt selbst mit Diabetes. "Wir kommunizieren direkt und mit offenen Worten", so Ilka Gdanietz von mySugr und selbst Diabetikerin. Mit der Tagebuch App, die in den USA und der EU als Medizinprodukt zugelassen ist, können alle wichtigen Daten aus dem Diabetes-Alltag schnell, einfach und vor allem spielerisch dokumentiert werden. Die Angebote sind mobile im App-Store sowie über klassisches E-Commerce im Web auf 4 Kontinenten und 9 Sprachen verfügbar.

Vielfalt und Verlässlichkeit
Eine durchgängige und einfache Nutzung beim Bestellprozess sowie interaktive Designs sind daher unverzichtbar. Für dieses breite Angebot brauchte es in Folge auch im Bereich Payment einen verlässlichen und erfahrenen Partner mit einem vielfältigen Anbot von Bezahlmöglichkeiten und entsprechend international vernetzt. Unter Einbindung all dieser Parameter wurde schließlich Wirecard CEE als neuer Payment Service Provider ausgewählt. "Persönliche Betreuung, schnelle Erreichbarkeit und die Suche nach gemeinsamen Lösungen bei der Zusammenarbeit mit unseren Partnern sind sehr wichtig und mehr als nur Schlagworte", so Bernd Guttmann, CFO von mySugr.

Pressemeldung downloaden