Posted on 02/14/2017 at 09:00

Wirecard ermöglicht flexible Bezahllösungen für PrestaShop

Wirecard ermöglicht flexible Bezahllösungen für PrestaShop © PrestaShop

Onlineshops von PrestaShop profitieren künftig durch integrierte Zahlungslösungen von Wirecard

PrestaShop, ein führender Anbieter von Open-Source-Lösungen für E-Commerce, und Wirecard, Experte für Zahlungsabwicklung und Internet-Technologien, arbeiten im Bereich der Zahlungsabwicklung in Onlineshops künftig zusammen. Durch die Kooperation können Händler, deren Onlineshop auf PrestaShop basiert, ihren Kunden von nun an verschiedene gängige Bezahlmethoden, wie beispielsweise Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung, aber auch lokale Zahlarten wie iDeal und Przelewy24, anbieten.

Berit Willenbockel, Head of Partner Management bei Wirecard, betont: „Wir freuen uns sehr, durch die neue Partnerschaft mit PrestaShop Zugang zu zahlreichen einflussreichen Onlineshops zu bekommen und dadurch unser weiteres Engagement im Bereich E-Commerce auszubauen.“

"Unser Ziel ist es, Händler dabei zu unterstützen, professionelle Onlineshops einzurichten. Durch die Zusammenarbeit mit Wirecard können unsere Kunden dem Endkonsumenten nun noch flexiblere Möglichkeiten bei der Bezahlung bieten und so das Einkaufserlebnis verbessern“, sagt Hagen Meischner, Country Manager DACH bei PrestaShop. „Mit Wirecard als Experten für Zahlungsabwicklung und Internet-Technologie haben wir unseren Wunschpartner gefunden.“

Aktuell setzen mehr als 250.000 E-Commerce-Shops in 190 Ländern PrestaShop ein. Das Unternehmen ermöglicht es E-Commerce-Händlern, professionelle Onlineshops zu erstellen. PrestaShop hat ein Büro in Berlin, von wo aus der deutsche, österreichische und Schweizer Markt betreut wird, sowie Niederlassungen in den USA und Frankreich.

Pressemeldung downloaden